#1

Hallo katernberger

in Wir stellen uns vor 11.12.2013 01:01
von Dirk-Lang • 3 Beiträge

Mein Name ist Dirk Lang ,ich Lebe in Hessen bin 48 jahre alt und betreibe aktiv Ahnenforschung.
Und genau aus diesem Grund bin ich hier gelandet :)
Ich habe seit Jahren versucht die wurzeln meine Familie Väterlicherseits zu ergründen was extrem schwer war,den ich hatte keine Anhaltspunkte ,nur meinen verstand und meine Phantasie.
Nun seit 3 Wochen weis ich das diese eben in Katernberg liegen.
ich habe mir einen beglaubigten Auszug aus dem Geburtsregister zusenden lassen worin die geburt meine Oma Anna Katharina Strauch am 22.03.1913 vermerkt ist, als auch die namen meiner Urgroßelter :Heinrich Strauch und Amalie clara Strauch geb Raupach.
Leider fehlen mir zu den beiden Personen die gesamten Daten welche ich so hoffe ich noch auf die eine ohne andere weise zu erfahren hoffe.
Was mich allerdings stutzig gemacht hat ist ,das als Geburtsort Katernberg Schulstraße 29 angegeben ist ,ich habe mich durch das gesamte Internet gewurschtelt ,leider ohne erfolg ,gab es diese Strasse überhaubt ,wurde sie umbenannt ? fragen über fragen ..
vieleicht kennt jemand von euch sogar eine Familie mit dem namen stauch oder Raupach in katernberg.

Ich möchte auch versuchen einmal nach Katernberg zu reisen ,was mir durch meinen Elektrorollstuhl allerdings zur zeit nicht möglich ist ,aber was nicht ist wird werden.
freue mich auf anregende Unterhaltung Gruß dirk

nach oben springen

#2

RE: Hallo katernberger

in Wir stellen uns vor 11.12.2013 07:42
von binisoft • 5.417 Beiträge

Hallo Dirk,
herzlich Willkommen hier im Katernberger Forum!
Mir sagen die genannten Familiennamen nichts, da kann ich Dir nicht weiterhelfen.
Aber andere Mitglieder hier in diesem Forum können vielleicht weiterhelfen. Hab einfach etwas Geduld.

Die Schulstraße gibt es in der Tat heute nicht mehr. Aber auch hier können Dir die "älteren " Mitglieder sicher weiterhelfen.

Bis dahin
Gruß
Andreas

nach oben springen

#3

RE: Hallo katernberger

in Wir stellen uns vor 11.12.2013 09:17
von Torridsong (gelöscht)
avatar

Hallo Dirk,

zunächst mal von mir auch ein herzliches Willkommen in diesem Forum.
Du schreibst, als Geburtsort wurde "Katernberg, Schulstr. 29" angegeben.
Dazu ein Hinweis: es gibt nicht nur ein Essen-Katernberg, sondern auch
ein Wuppertal-Katernberg.

BG Horst


Leben ist das, was einem passiert, während man auf die Erfüllung seiner Wünsche und Träume wartet !
nach oben springen

#4

RE: Hallo katernberger

in Wir stellen uns vor 11.12.2013 10:21
von Dirk-Lang • 3 Beiträge

Danke für den hinweis ,ich kann das allerdings ausschließen da ich die beglaubigte urkunde vom standesamt essen habe ,wäre es das katernberg Wuppertal wäre das Standesamt Wuppertal dafür zuständig gewesen.
gruß Dirk

nach oben springen

#5

RE: Hallo katernberger

in Wir stellen uns vor 12.12.2013 00:28
von wauskaddernberch • 1.759 Beiträge

[URL][/URL]hallo dirk,
ich bin auch mitglied im forum anestry.de.
dort gibt es einen essener stadtplan aus lang vergangenen tagen. jahrgang kann ich nicht erkennen.
dort in dem plan ist eine schulstraße eingezeichnet. genau an der grenze zu altenessen würde ich sagen.
es ist eine kleine straße der kolonie barkhof. die alten kaddernberger werden die straße kennen da man durch diese strasse entlang musste wenn man ins kullhofbad wollte. es ist eine kleine abzweigstrasse der emscherstrasse, und liegt hinter den güterbahngleisen.
zu meiner kindheit war auf der ecke emscherstr / alte 'schulstrasse' , also direkt hinter den gleisen eine 'bude'.
ich bin durch diese alte 'schul' strasse dutzende male durchgegangen zum kuhlhofbad.
heute heißt die strasse 'leseband'.
hier öffentlich im forum werde ich wohl keine kopie von meinem desktop bringen dürfen wegen des copyrights.
an eine private mail kann ich die bilder die ich auf meinem rechner als kopie gespeichert habe aber nicht anhängen. geht bei mir aus welchem grund auch immer, nicht.
ich hoffe ich konnte dir ein bischen helfen.
http://search.ancestry.de/content/viewer...DDEU1912_1-0630 alter stadtplan
http://gdi.essen.de/website/stadtplan/viewer.htm neuer stadtplan
den link kann ich aber hier anhängen. wenn man dann den aktuellen straßenplan nimmt, dann findet man die 'schul' strasse wieder als 'leseband'.

@ andreas: ich konnte den link auch in diesem antwortbeitrag nur anhängen nachdem ich diesen beitrag einmal öffentlich machen musste. dann konnte ich über den reiter 'bearbeiten' den link anhängen.


___________________________________________________
___________________________________________________
machtet jut
glück auf
wauskaddernberch
www.essen-katernberg.blogspot.com

zuletzt bearbeitet 12.12.2013 00:38 | nach oben springen

#6

RE: Hallo katernberger

in Wir stellen uns vor 12.12.2013 07:18
von binisoft • 5.417 Beiträge

@Wolfgang: Das ist seltsam :-/

nach oben springen

#7

RE: Hallo katernberger

in Wir stellen uns vor 12.12.2013 11:45
von Historo • 98 Beiträge

Hallo Dirk,

nun hat wauskaddernberch schon geschrieben, was ich eben herausgefunden habe.

"Leseband" kann ich also auch bestätigen.

Fündig geworden bin ich auf einem historischen Plan der Bürgermeisterei Stoppenberg im Landkreis Essen aus dem Jahr 1904.

Für das Essener Stadtgebiet gibt es "Streetview".
Gib unter Google Maps die Straße Leseband mit einer kleinen Hausnummer ein, dann erscheint auf dem linken Bildschirmteil ein Foto von dem jeweiligen Haus. Klick darauf und du kannst dir fotografisch die Straße anschauen, wie sie heute aussieht (bzw. 2008 aussah).

Viel Spaß dabei!
Historo

nach oben springen

#8

RE: Hallo katernberger

in Wir stellen uns vor 14.12.2013 14:36
von Dirk-Lang • 3 Beiträge

super ,vielen dank für die wertvollen informationen .
Danke.

nach oben springen

#9

RE: Hallo katernberger

in Wir stellen uns vor 14.12.2013 17:50
von Mike-Molto • 486 Beiträge

Nur zur Info: Ein historischer Plan von Katernberg hängt in der Praxis Dr. Brüning, Hanielstraße 33 im Wartezimmer.


zuletzt bearbeitet 14.12.2013 17:50 | nach oben springen

#10

RE: Hallo katernberger

in Wir stellen uns vor 15.12.2013 10:57
von binisoft • 5.417 Beiträge

Es gibt auch diese CDROMs, "Essen zeigt sich", darauf sind auch Karten aus verschiedenen Epochen enthalten. Die ältesten Karten sind glaub ich von 18hundertirgendwas.

nach oben springen

www.wir-in-katernberg.de ist ein Treffpunkt in Katernberg.
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Heggemann
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 3 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2055 Themen und 21186 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 36 Benutzer (09.09.2012 00:21).

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen